Immobilienmesse in Düren

Immobilien sind wertbeständig und auch in Krisenzeiten eine gute und sichere Anlage. Aber wie genau sieht der Immobilienmarkt hier bei uns in der Region aus? Wo und wie lässt es sich familiengerecht bauen und wohnen? Und: Welche Finanzierungsmodelle gibt es? Antworten zu diesen Fragen bietet die 1. Dürener Immobilienmesse, präsentiert von der Dürener Zeitung. Sie findet am 2. September von 11 und 17 Uhr im Dorint Hotel, Moltkestraße 35 statt. Der Eintritt ist frei. Angelehnt an die jährlich stattfindende Immobilienmesse in Aachen stehen an den jeweiligen Informationsständen Immobilienexperten von Banken und Baufinanzierern sowie Bauprojektentwickler, Bauunternehmer oder Fertighaushersteller, aber auch Makler für Informations- und Beratungsgespräche zu vielen Trends, Aspekten und Dienstleistungen rund ums Kaufen, Bauen und Wohnen zur Verfügung. Besucher erhalten fundierte Auskünfte und wichtige Ratschläge – und können mit den Anbietern bei Bedarf bequem und schnell Termine für ausführlichere Anschlussgespräche vereinbaren. Das Rahmenprogramm der Immobilienmesse Im Rahmenprogramm der Immo Düren finden verschiedene Vorträge statt. 11.30 Uhr, Uta Obermeier von „OmniCura“, Thema: Die größten Missverständnisse zwischen Eigentümern und der Hausverwaltung. 12 Uhr, Daniel Parma von „Parma Immobilien“ Zum Thema: Immobilienverkauf ohne Immobilienmakler - Tipps für den privaten Immobilienverkauf. 12.30 Uhr, Marcus Schneider von „Jennißen und Partner Rechtsanwälte Steuerberater“ zum Thema: Ende gut, alles gut – Die Kündigung im Wohnraum- und Gewerberaummietrecht. 13 Uhr, Cathrin Fuhrländer von „Jennißen und Partner Rechtsanwälte Steuerberater“ zum Thema: Bauliche Veränderung in Kürze- Balkonkraftwerke im Fokus. 13.30 Uhr, H. Schüll von „Immobilienrechtskanzlei Kreutzer & Kreuzau, Düsseldorf“ zum Thema: Immobilienerwerb im Rahmen einer gerichtlichen Zwangsversteigerung 14.30 Uhr, Joschka Pelzer von der Verbraucherzentrale NRW zum Thema: Wärmepumpe – besser Heizen für Klima und Geldbeutel. 15 Uhr, Janina Heinecke von den Stadtwerken Düren zum Thema: Wärmewende für Ihre Immobilie – Lösungen für Privatkunden und Wohnungswirtschaft. Neben den Ständen werden auf der Immobilienmesse auch eine Reihe von Fachvorträgen gehalten. Experten verraten dabei unter anderem Tipps und Tricks, die man beim Abschluss eines Mietvertrages und beim Kauf der ersten Immobilie beachten sollte. Sie werden zudem Informationen zum Umgang mit einer Immobilie als Kapitalanlage geben, erklären, was bei der Immobilienbewertung relevant ist oder der Frage nachgehen, ob Umbau oder Neubau die bessere Option ist. Persönliche Fragen lassen sich im Anschluss an die Fachvorträge mit den jeweiligen Referenten klären.

Zum Artikel

Back to the news

Contact
Direct contact
Address Parma Immobilien Aachener Straße 52 52349 Düren
Our office
Hinterlegen Sie Ihr Suchprofil bei uns

Teilen Sie uns mit, was für eine Immobilie Sie suchen - wir melden uns mit passenden Angeboten bei Ihnen!

Zum Kaufgesuch